Fuss

Obwohl der Fuß und das Sprunggelenk eine funktionelle Einheit bilden, wird der Fuß anatomisch betrachtet in den Vor-, den Mittel- und den Rückfuß unterteilt.

Zum Vorfuß zählen die Mittelfußknochen und die Zehen, zum Mittelfuß die Fußwurzelknochen und zum Rückfuß das Fersen- und Sprungbein. Neben den knöchernen Strukturen spielen verschiedene Muskelgruppen einschließlich der Sehnen und insbesondere im Mittel- und Rückfuß auch viele Bandverbindungen bezüglich der Dynamik und der Statik eine entscheidende Rolle.

Eine Liste der häufigsten  Krankheitsbilder aus dem Bereich der Fuß- und Zehenerkrankungen soll Ihnen einen ersten Einstieg  geben.

 

Beachten Sie aber bitte:
Kein Informationstext aus dem Internet, kein „googeln“ kann eine ausführliche Untersuchung bei Ihrem Spezialisten ersetzen. Die Erhebung der Krankheitsvorgeschichte und die individuelle Beratung sind die Grundlage unserer seriösen ärztlichen Empfehlung.


Die Basis unserer Kenntnisse sind hierbei:

  • Fortlaufende Weiter- und Fortbildung
  • Regelmäßige Teilnahme an Operationskursen und Kongressen
  • Jahrelange Erfahrung
  • Laufende Qualitätkontrollen

Wir sind Mitglieder in folgenden renommierten Fachgesellschaften: